Wellness Hotel Tanne

im Tonbachtal

Herzlich Willkommen

in Ihrem Ferienzuhause

Herrliche Lage

direkt am Nationalpark Schwarzwald!

Die Baumhaus Sauna

einzigartig im Schwarzwald

Der Garten

traumhafte Lage

Die Lounge

Nette Menschen treffen

Die Baumbar

Den Abend genießen

Wellness

wird bei uns GROSS geschrieben

Ausspannen

im Schwimmbad

Die Geschichte des Hotels

Von Herzen willkommen

 

Bereits in der 5. Generation gilt hier: der Gast ist König! Tradition, die bis ins Jahr 1868 zurück reicht. Was damals als kleine, gastliche Fuhrmannswirtschaft begann, ist bis heute als familiäres Wohlfühlhotel im Besitz der Familie Möhrle. Wie herzlich, heiter und heimelig man in der Schwarzwald-Idylle an den Hängen des Tonbachtals empfangen und betreut wird, lässt sich nicht beschreiben - nur erleben.

familienfoto2014

Die "Tanne" wurde 1868 als kleine Fuhrmannswirtschaft gegründet. Die Familiengeschichte der "Tanne" ist die Geschichte der Familie Möhrle. Das Bild zeigt die Wirtschaft "Tanne" im Jahre 1910.

tanne-alt einladung alt

 

  • Johannes Möhrle (1824-1895), Oberhauer und Tannenwirt seit 1868
  • Johannes Möhrle (1857-1906), Tannenwirt seit 1888
  • Ernst Möhrle (1890-1974), Tannenwirt seit 1911. Er lernte erst das Bäckerhandwerk. Seine Brezeln waren im ganzen Tal bekannt. Auch seine Frau Marie prägte das Haus nach ihrem Temperament. Durch ihren direkten Humor fühlte sich hin und wieder jemand auf den Schlips getreten. Ein Professor reiste ab, weil Frau Möhrle die Größe ihrer BubaSpitzel (Schupfnudeln) an den Ausmaßen seiner Männlichkeit maß.
  • Rudi Möhrle (1966-2002) leitete das Hotel gemeinsam mit seiner Frau Gisela, die aus dem Hotel Rosengarten stammt. Sie haben 3 Kinder: Bärbel, Christl und Jörg.
  • Jörg Möhrle, Tannenwirt seit 1. Januar 2003 leitet jetzt die Tanne mit seiner Frau Jutta. Sie haben 2 Kinder - Sofie und Katharina.


Jörg Möhrle hat seine dreijährige Ausbildung zum Koch im  berühmten Hotel Bareiss in Baiersbronn-Mitteltal genossen.

Nachdem er in renommierten Küchen bei Jörg Müller auf der Insel Sylt, Alfred Klink im Colombi in Freiburg, im Romantikhotel Tennerhof in Kitzbühel-Österreich und in der Schweiz im Relais&Chateau Hotel Giardiono Erfahrung sammelte, absolvierte er 1999 die Meisterprüfung in Bayern und erhielt aufgrund seiner hervorragenden Leistung den begehrten Meisterpreis der Münchner IHK der mit 3000,- DM dotiert war. Außerdem schloß er sein Studium zum staatlich geprüften Hotelbetriebswirt an der Bavaria Hotelfachschule in Altötting ab.

1999 heiratete er seine Jutta aus Österreich, die ihren Charme in die "Tanne" mit einbringt.  Die Hochzeit wurde mit einem großen Fest in der Tanne gefeiert. Das zweitjüngste Mitglied der Familie ist Sofie, die am 18.06.1999 geboren wurde, das jüngste Mitglied Katharina wurde am 02.01.2003 geboren. Jutta Möhrle ist Absolventin der Hotelfachschule Klessheim in Salzburg. Die Touristikkauffrau kümmert sich gerne um die Wünsche der Gäste und ist verantwortlich für die Rezeption, Ferienprogramm der Gäste und für das Wohl der Mitarbeiter. Die Mitarbeiter sind der größte Schatz eines mittelständischen Ferienhotels.

Foto mit Jgern Familie Mhrle 2008

 

Ein weiterer Auslandsaufenthalt führte die junge Familie Möhrle im Jahre 2000 nach Kalifornien. Fast 2 Jahre lang konnte Jörg Möhrle an einem Management-Programm in Napa-Valley (USA) teilnehmen, welches ihm ermöglichte sich am Hotelempfang und Restaurant fortzubilden. Das traumhafte Hotel "Auberge du Soleil" liegt an den Hängen des Weintales mit einem herrlichen Blick über die Reben. Insbesondere beeindruckten ihn der ausgeprägte Servicegedanke und die Leidenschaft mit der dort die Gäste verwöhnt werden.

Im Herbst 2001 kehrte die junge Familie in die Heimat und ins Hotel Tanne zurück. Seither arbeiten beide Familien an dem "Wachstum der Tanne" mit viel Schwung und Elan. Am 1. Januar 2003 hat Jörg Möhrle offiziell den Betrieb des Vaters übernommen. In den Jahren seit der Betriebsübergabe wurde ständig renoviert und investiert, so dass Familie Möhrle heute mit Fug und Recht behaupten kann Gastgeber in einem modernen Ferienhotel mit voll ausgestattetem Wellnessbereich zu sein. Die Feriengäste schätzen die familiäre Atmosphäre. Gäste sagen über die Tanne: "Man fühlt sich hier sofort zu Hause. Es weht ein guter Geist durch die Räume"

 auberge

 

 

2018 feiert die „Tanne“ das 150 jährige Jubiläum!

 

Buchen

Buchen Sie Ihre Reise und lassen Sie sich in unserem Hotel verwöhnen

Zur Buchung/Anfrage

Gutscheine

Immer eine gute Idee. Verschenken Sie einen Gutschein vom Hotel Tanne.

Zu den Gutscheinen

Mountainbiken

Hier finden Sie alle unsere Angebote für Mountainbiker und unvergessliche Tage

Zur den Angeboten

Hotelprospekt

Versprochen ist versprochen. Sehen Sie sich hier unseren Hotelprospekt in aller Ruhe an.

Prospekt ansehen (PDF)

Ihre Gastgeber

Familie Möhrle

ist für Sie da

 

familienfoto2018

Genießen Sie die Baumhaus Sauna